COURCHEVEL EMPFÄNGT SIE UNTER BESTEN VORAUSSETZUNGEN

Auch wenn Strenge und Ernsthaftigkeit schon immer zur DNA von Courchevel gehört haben, setzen wir uns mehr denn je dafür ein, Ihnen unter Einhaltung der Vorsichtsmaßnahmen unvergessliche Erlebnisse zu bieten.

Ihre Sicherheit und Gelassenheit stehen für uns an erster Stelle. So halten wir uns über die Vorgaben der französischen Regierung auf dem Laufenden und passen uns an die erforderlichen Maßnahmen zum Gesundheitsschutz an.

Nachstehend finden Sie die praktischen Informationen bezüglich der Einführung vorbeugender Maßnahmen bei Ihrem Aufenthalt in Courchevel. Diese Liste wird sich im Lauf der Zeit weiterentwickeln, damit eine optimale Wahrung der richtigen Vorgehensweise gewährleistet ist.

Um mehr über die Informationen der Regierung zu erfahren, begeben Sie sich auf die offizielle Homepage.


DIE DEDIZIERTE INFOGRAFIK ANSEHEN


VACCINAL PASS

Der Gesundheitspass ist laut staatlicher Verordnung obligatorisch für den Zugang zu den Skiliften, Restaurants, Bars und Aquamotion. Hier erfahren Sie, wie Sie einen Gesundheitspass erhalten, wenn Sie im Ausland geimpft wurden.


GRENZVERFAHREN

Ab dem 4. Dezember müssen alle Personen ab 12 Jahren das Ergebnis eines negativen PCR- oder Antigentests vorlegen, der weniger als 24 oder 48 Stunden vor der Abreise durchgeführt wurde, um nach Frankreich einreisen zu können. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.gouvernement.fr/info-coronavirus 


TESTZENTRUM

Das Testzentrum Covid-19 in Courchevel ist in Verbindung mit dem Labor SynLab im Salle des Arolles in La Croisette, Courchevel 1850, geöffnet, um RT-PCR-Tests durchzuführen, und Antigen-Tests werden ab Beginn der Wintersaison angeboten. Termine können auf der Website von SYNLAB Pays de Savoie vereinbart werden. Wählen Sie Ihren Probenahmeort, indem Sie im Dropdown-Menü zu TEST PCR COURCHEVEL - 112 rue du Rocher, COURCHEVEL 1850, 73120 oder Test antigénique Courchevel - 112 rue du Rocher, COURCHEVEL 1850, 73120 scrollen. Vom 23. Dezember bis zum 2. Januar ist dieses Zentrum von 9.00 bis 13.00 Uhr und von 14.30 bis 19.30 Uhr geöffnet.

In dem Skigebiet sind zwei weitere Testzentren geöffnet:

Das Testzentrum in Moriond wird donnerstags, freitags und samstags Antigen-Tests durchführen. 
Haus von Moriond 
46 Rue du Marquis 
Um einen Termin zu vereinbaren, klicken Sie hier.


Das medizinische Zentrum in La Tania wird von 8:30 bis 10:30 Uhr und von 17:00 bis 18:00 Uhr Antigen-Tests durchführen.
La Grandzeta
369, route de Praz Juget
Um einen Termin zu vereinbaren, klicken Sie hier.

Das Testzentrum in Courchevel Village wird ab Freitag, den 24. Dezember, Antigen-Tests durchführen.
Haus von 1550 (1. Stock)
219 Rue des Rois (Straße der Könige)
73120 Courchevel
Um einen Termin zu vereinbaren, klicken Sie hier.

Antigen-Tests werden auch in den Praxen der Ärzte des Ferienorts durchgeführt, insbesondere für Personen mit Symptomen, die im Rahmen einer Konsultation gekommen sind.

Für geimpfte Personen, Minderjährige, Personen, die als Kontaktfälle anerkannt sind, oder Personen, die ein Rezept erhalten haben, sind die Tests kostenlos. Außerhalb dieser Fälle kosten PCR-Tests 44€ und Antigen-Tests 25€.


UNTERKUNFTSBETREIBER


Damit Sie Ihren Aufenthalt in aller Ruhe vorbereiten können, sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) jeder Unterkunft leicht zugänglich. Von der Seite der gewählten Unterkunft aus können Sie sie direkt auf unserer Internetseite nachlesen.

Zur Unterkunftsseite


EIN GELASSENER AUFENTHALT


Besondere Konditionen wegen Covid-19: damit Sie Ihren Aufenthalt in aller Ruhe buchen können, haben manche unserer Unterkunftsbetreiber je nach Entwicklung der Maßnahmen zum Gesundheitsschutz ihre Stornierungsbedingungen gelockert. Die Modalitäten Ihrer Unterkunft finden Sie im Tab „Übersicht“.


Sie können auch unsere Reiserücktrittsversicherung in Anspruch nehmen, die für Sie haftet, wenn der versicherte Mieter aus folgendem Grund seine Reise nicht antreten kann: der/die versicherte Mieter/in, dessen/deren Gatte/-in oder ein Familienmitglied sowie jegliche Person, die gewöhnlich mit dem/der Versicherten zusammenlebt, wurde vor dem geplanten Abreisedatum positiv auf Covid-19 getestet (vollständige Einzelheiten bei Inanspruchnahme).

Buchen


GESCHÄFTE UND DIENSTLEISTUNGEN


Gastronomen, Skischulen, Dienstleister für Aktivitäten, Händler ... Alle Akteure des Skigebiets empfangen Sie und verpflichten sich, die erforderlichen nationalen Bestimmungen zum Gesundheitsschutz einzuhalten, indem sie Ihnen einen angepassten Service anbieten.

Die AGB, die jeder von ihnen eingeführt hat, finden Sie auf der ihnen gewidmeten Seite der Homepage.

Zur Seite „Geschäfte und Dienstleistungen“

Zur Seite „Restaurants“

Zur Seite „Aktivitäten“


Zwei Apotheken und ein Ärztehaus sind den ganzen Sommer über für Sie da. Alle praktischen Informationen finden Sie hier.


SKILIFTE


1. Das Tragen einer Maske ist ab dem Alter von 11 Jahren in allen Skiliften sowie in den Warteschlangen Pflicht. 
Das Tragen einer Maske wird für Kinder von 6 bis 11 Jahren empfohlen. Nur Skilifte und Förderbänder können eventuell von der Maskentragepflicht ausgenommen werden, wenn sie jeweils nur von einem Benutzer benutzt werden. Es gibt keine Kapazitätsbeschränkungen für Skilifte. 

2. Skifahrer sind verpflichtet, eine chirurgische Maske oder eine Stoffmaske der Kategorie 1 (Zertifizierung AFNOR SPEC S76-001) zu tragen. 
Was Nackenbänder betrifft, so sind nur solche mit Filterwirkung und Zulassung als Alternative zu Masken erlaubt. Die beim Skifahren sehr praktischen und für dieses Protokoll geeigneten zugelassenen Halsbänder können in wenigen Sekunden auf der Nase an- und abgenommen werden. Skifahrer müssen in den Warteschlangen einen Abstand zwischen Personen oder Personengruppen einhalten, die gemeinsam reisen. Die Anwendung der Barrieregesten ist im gesamten Skigebiet erforderlich. 

3. Die Maske muss während des Skifahrens nicht getragen werden. 

4. Der Impfpass ist neben dem Tragen einer Maske ab dem Alter von 16 Jahren obligatorisch. 

5. Der Gesundheitspass wird mithilfe der App Tous Anti Covid Verif* per QR-Code überprüft. 
* Die App erkennt QR-Codes, die in der Europäischen Union ausgestellt wurden. Andere Personen, deren QR-Code nicht direkt von der App erkannt wird, können in französischen Apotheken ihren französischen Pass validieren lassen, sofern sie mit in der EU anerkannten Impfstoffen geimpft wurden. 
Weitere Informationen finden Sie hier: https://ansm.sante.fr/dossiers-thematiques/covid-19-vaccins/covid-19-vaccinsautorises 

6. Das Protokoll sieht Personenkontrollen in den Verkaufsräumen von Skiliftbetreibern, in Skikursen und bei der Abfahrt von Skiliften vor.



SHUTTLEBUSSE

Maskenpflicht in den Shuttlebussen (ab 11 Jahren).

Zu anderen Passagieren 1 m Abstand halten.

Die Markierungen auf dem Boden beachten und sich auf die freigegebenen Plätze setzen.

Der Bus wird täglich komplett desinfiziert.


EMPFANG IN DEN FREMDEMVERKEHRSÄMTERN


Die Büros der Fremdenverkehrsämter von Courchevel empfangen Sie unter Einhaltung der Hygieneregeln. Das Personal ist für die richtige Umsetzung der Bestimmungen geschult.

Maskenpflicht (ab 11 Jahren).

Am Eingang von jedem Büro wird Ihnen Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt.

Bitte die Laufrichtung beachten.

Markierung der zu wahrenden Abstände zwischen den Besuchern.

Um Kontakte einzuschränken, wird die Reiseliteratur nur auf Anfrage herausgegeben.


ANIMATIONEN / VERANSTALTUNGEN


Courchevel passt sein Veranstaltungs-, Sport- und Animationsangebot an und bevorzugt große Flächen und Gruppen mit beschränkter Größe.


Das Animationsprogramm ist in einer digitalen Version auf der Internetseite verfügbar.

Um sicherzugehen, dass Sie es nutzen können, denken Sie daran, sich in der speziellen Plattform für die Veranstaltungen, bei denen dies erforderlich ist, anzumelden: https://www.billetweb.fr/pro/courchevel

Gehen Sie auf die Seite TERMINKALENDER, um alles über unsere Animationen zu erfahren. 

Regelmäßige kontaktlose Verteilung von Desinfektionsmittel über ein Pedalsystem.

Einhaltung der Regeln: Tragen der Maske, Abstand zu anderen Personen.

Bei Verwendung von Material wird dies regelmäßig desinfiziert.


Fragen oder Bemerkungen? Wir sind am Telefon unter der Nummer +33 (0) 479 08 00 29 und per Mail über die Adresse info@courchevel.com für Sie da. Im Video sehen Sie, welche Maßnahmen zum Gesundheitsschutz in Courchevel in Kraft sind.

Unsere Teams sind für Sie da

Du willst alles vor allen anderen wissen?

Lust, alles schneller zu erfahren als alle anderen? Erhalten Sie Vorrang bei der Versorgung mit Insidertipps und Exklusivmeldungen!

Laden Sie unsere Apps herunter

Folgen Sie uns!

ICI C'EST LE SKI !

Fermer
ICI C'EST LE SKI !